Laientest Lepu NasoCheck Comfort SARS-CoV-2 Antigen einzel

Ab 1,19

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Laientest Lepu NasoCheck Comfort SARS-CoV-2 Antigen einzel

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: CVDBJ44770 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

Laientest Lepu NasoCheck Comfort SARS-CoV-2 Antigen einzel

  • Mit Sonderzulassung der Bfarm: 5640-S-104/21 (Bfarm.de)
  • Der Selbsttest für Zuhause
  • erhalten Sie ein Ergebnis nach 15-20 Minuten
  • einzeverpackt
  • Sensitivität 92,00%
  • Spezifität 99,26
  • Testkit für Nasentupferproben
  • Erkennung Mutationen

Lieferumfang

  • 1 Testkassette
  • 1 Tupfer
  • 1 Pufferlösung
  • Packungsbeilage und Anleitung auf Deutsch
  • Ohne medizinisches Personal, können Sie als Laie den Schnelltest selbst durchführen (Laientest)

Probenentnahme

  • Nasenabstrich
    Vorderer Nasenabstrich: Der Probenehmer hält einen Abstrichtupfer und steckt ihn 2,5-3 cm in das Nasenloch bis
    ein leichter Widerstand auftritt. Mit mittlerem Druck den Abstrichtupfer mindestens 15 Sekunden lang 4-6 mal in
    einer kreisförmigen Bewegung entlang der inneren Nasenwand bewegen, um möglichst viele Zellen und Schleim
    aufzusammeln. Mit dem gleichen Abstrichtupfer diesen Vorgang im anderen Nasenloch wiederholen.
    dreimal.
  • Der Abstrich wird nach der Probenahme unterhalb des Flüssigkeitsspiegels des Probenextraktionspuffers
    eingeweicht, gedreht und 3 Mal gedrückt. Die Einweichzeit des Abstrichs beträgt mindestens 15 s, das
    Probenahmerohr wird gedrückt während der Abstrich herausgenommen wird. Anschließend wird das
    Entnahmeröhrchen mit der Verschlusskappe verschlossen. Die Flüssigkeit im Röhrchen ist die Probe nach der
    Behandlung.
  • Die behandelte Probe sollte innerhalb von 1 Stunde getestet werden. Proben, die nicht innerhalb von 24 Stunden
    nachgewiesen werden können, sollten bei -70℃ oder darunter aufbewahrt werden. Während des Probentransports
    sollte wiederholtes Einfrieren und Auftauen vermieden werden. Die Probensammlung sollte so schnell wie
    möglich an das Labor gesandt werden. Wenn es notwendig ist, die Probe über eine lange Strecke zu transportieren,
    wird empfohlen, die Probe durch Kühlung wie z.B. Trockeneis zu konservieren.

Prüfverfahren

  • Die Testkassette und die Probe im Probenahmerohr für 15 bis 30 Minuten bei Raumtemperatur lagern und
    auf Raumtemperatur bringen (10~30℃).
  • Den Aluminiumfolienbeutel der Testkassette öffnen und die Testkassette auf eine flache Oberfläche legen.
  • Schreiben Sie die Proben-ID auf die Kunststoffhülle der Testkassette.
  • 4 Tropfen der behandelten Probe in das Probenloch der Testkassette geben. 15 Minuten bei 10 ~ 30°C
    inkubieren.
  • Ergebnisse nach der Inkubation bei 10 bis 30 °C für 15 Minuten beobachten. Ein Ergebnis nach 30 Minuten
    ist ungültig.

Erfahren Sie hier in unserem Beitrag, was der Unterschied zwischen Antigen und Antikörper ist.

Hinweis: Schnelltests sind vom Rückgaberecht ausgeschlossen.

Zusätzliche Information

Produkt Besonderheiten

Gewicht
0.2 kg
Inhalt

1 Testkassette
1 Tupfer
1 Pufferlösung
1 Entsorgungstüte
Packungsbeilage und Anleitung auf Deutsch

VPE

1 Test, 5 Tests

Sonderzulassung der Bfarm

5640-S-104/21

Bewertungen (0)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

0
0 Bewertungen
0
0
0
0
0
Schreibe die erste Bewertung für „Laientest Lepu NasoCheck Comfort SARS-CoV-2 Antigen einzel“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.